Naturheilkunde

Mein Ziel ist es durch eine ganzheitliche, auf dem Hund abgestimmte, Behandlung u.a. die Selbstheilungskräfte des Hundes zu aktivieren, ihn ganzheitlich zu unterstützen, stärken und aufzubauen,  ihn als „Ganzes“ zu betrachten und nicht nur Symptome zu behandeln.
Wir betrachten den Gesundheitszustand, indem wir den Ist-Zustand Ihres Hundes ebenso analysieren, wie die zurückliegenden Erkrankungen, Untersuchungen und Diagnosen.
Viele akute, aber vor allem auch chronische Erkrankungen können durch die Naturheilkunde mit einer sanften und nebenwirkungsarmen Therapie behandelt oder unterstützt werden. Dennoch kann es, je nach Fall, durchaus notwendig sein, die Naturheilkunde und die klassische Schulmedizin zu verbinden.
Nicht nur die Behandlung von Erkrankungen, sondern auch die vorbeugenden Maßnahmen gehört zu meinem Aufgabengebiet.
Schwerpunkte meiner Tätigkeit …

…weiter lesen

Vielleicht interessiert dich auch ...